Mediation

 

So vielfältig wie die Menschen, so vielfältig sind auch die Konflikte, die Menschen  miteinander austragen. Konflikte können in allen Lebensbereichen auftreten - wo Menschen zusammen kommen, kann es Missverständnisse und Auseinandersetzungen geben. Und ganz schnell entstehen Konflikte, wenn Menschen mit unterschiedlichem kulturellen Hintergrund aufeinandertreffen. Viele Konflikte werden von den Beteiligten selbst gelöst, aber manchmal sind Konflikte so weit eskaliert, dass ein Impuls von außen nötig ist, um wieder auf einen gemeinsamen Nenner zu kommen und den Knoten zu lösen.

 

Bei der Mediation vermittelt eine am Konflikt nicht beteiligte, außenstehende Person und ermöglicht den Konfliktparteien, ihre jeweilige Sicht der Dinge zu äußern. Ziel der Mediation ist es, eine einvernehmliche und von allen Parteien getragene Lösung zu finden und eine Vereinbarung für die Zukunft zu treffen. Der Mediator ist allparteilich und sorgt für die geeigneten Gesprächsbedingungen, wie die Einhaltung von Gesprächsregeln und gerechte Aufteilung der Redezeiten. Voraussetzung für eine erfolgreiche Mediation ist die Bereitschaft der Konfliktparteien, sich auf den Prozess einzulassen und das Ergebnis mitzutragen. Mediation wird nicht nur bei Konflikten zwischen zwei Personen eingesetzt, sondern auch bei Konflikten in Gruppen und Teams. Mediation ist ein außergerichtliches Verfahren und spart dadurch Zeit und Kosten und ermöglicht eine Fortsetzung der (Geschäfts-)Beziehung.

 

In einem Vorgespräch wird zunächst geprüft, ob das Anliegen für eine Mediation geeignet ist, und gegebenenfalls werden die Rahmenbedingungen wie Termin, Ort und Kosten vereinbart. In der Regel sind mehrere Termine nötig, um einen Konflikt zu bearbeiten, die genaue Anzahl der notwendigen Termine lässt sich aber nicht vorhersehen. Deswegen wird am Ende einer Sitzung, falls nötig, ein weiterer Termin vereinbart und nicht zu Beginn eine Reihe von  mehreren Terminen. In der Regel führe ich die Mediation zusammen mit einer Kollegin oder einem Kollegen durch. Sind die Konfliktparteien nicht am gleichen Ort, biete ich Ihnen eine Online-Mediation an.

 

Mein Angebot umfasst Konflikte in den folgenden Bereichen:

  • Familie
  • Partnerschaft
  • Schule
  • Nachbarschaft
  • Arbeitsplatz
  • Interkulturelle Konflikte
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Stefanie Stoll - Mediatorin, Sprach- und Kulturmittlerin

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.